Suche nach Menschen mit Gastro-/Kocherfahrung und für Tagungshaus

24. Februar 2018

Wir – die Gemeinschaft Lebensbogen – betreiben ein recht großes Tagungshaus und ein Ausflugslokal – das Café Helfensteine. Unser Platz hat ein parkähnliches Außengelände mit insgesamt vier Hektar am Rande eines Naturschutzgebietes in wunderschöner Natur. In der Seminarverpflegung und im Café verwenden wir nur Bio-Lebensmittel.

Wir suchen noch Unterstützung in der Café-Küche, in der Großküche (Seminarverpflegung) und für unser Tagungshaus. Was wir uns wünschen, sind Menschen, die …

Weiterlesen

Interkommune-Seminare in der Region Kassel 2018

19. Januar 2018

Ihr habt Interesse an Kommune, könnt euch aber noch nicht so richtig vorstellen, wie das Leben in Kommune aussieht? Ihr wollt in eine Gemeinschaft einsteigen oder selbst eine Kommune gründen? Ihr wollt euch informieren über gemeinsame Ökonomie und Entscheidungen im Konsens? Ihr wollt euch mit Menschen austauschen, die in Kommune leben oder darüber nachdenken?

Teilnehmer*innen des Interkommune-Seminars 2016 auf dem Lossehof.

Die Interkommune-Seminare könnten eure Frage beantworten: An drei Terminen laden die fünf Kommunen in der Region Kassel zu einem langen Wochenende ein, an dem ihr die Gemeinsamkeiten der Gruppen, aber auch ihre unterschiedlichen Schwerpunkte und Herausforderungen kennenlernen könnt.
Weiterlesen

Seminar: „Kommune-Solidarität-Selbstveränderung-Leben“

Samstag, 14. Oktober, 12.30 Uhr bis Sonntag, 15. Oktober, 16 Uhr
Ort: Tagungswerk, Kubitz, Berlin Weißensee

Wir sind drei Kommunen, zwei aus Berlin und eine aus Brandenburg. In diesem Seminar wollen wir uns spielerisch folgenden Fragen nähern:

  • Was macht Kommune mit mir? Wie verändert mich das?
  • Eine Kasse – und das funktioniert?
  • Entscheidungen treffen im Konsens?
  • Geht im Kollektiv nix oder alles schief?
  • Gemeinschaft leben ohne Hierarchie?
  • Die Kleinfamilie – Hort des letzten Glücks oder Beziehungssackgasse?
  • Was bedeutet eigentlich „politische“ Kommune?

Wir haben zwar keine fertigen Antworten, aber mittlerweile viele Erfahrungen im kommunitären Miteinander gesammelt und als drei Gruppen und viele Individuen verschiedene Ansätze. Das Seminar richtet sich an Leute, die Anregungen für ihre eigene weitere Lebensgestaltung suchen und Lust haben, die Kommunen kennen zu lernen, und sich mit alternativen Lebensformen auseinander setzen wollen.
Besonders freuen wir uns über Menschen mit konkretem und praktischem Kommune-Interesse.

Anmeldung bitte frühzeitig an Kommune.Seminar@Tagungswerk.de
Teilnahmegebühr auf Spendenbasis
Für Übernachtung ist gesorgt.

Interkommune-Seminare 2017

Das Netzwerk der fünf Kasseler Kommunen „Interkomm Region Kassel“ lädt zum Kennenlernen ein:

25. bis 28. Mai 2017, Kommune Lossehof, Oberkaufungen
(Anmeldeschluss: 15. Mai)

31. August bis 3. September 2017, Villa Locomuna, Kassel
(Anmeldeschluss: 21. August)

19. bis 22. Oktober 2017, Lebensbogen, Zierenberg
(Anmeldeschluss: 9. Oktober) Weiterlesen

Bericht vom Los Geht’s

5. August 2017

Das Lebensquell-Zentrum in Duderstadt war beim diesjährigen Los Geht’s dabei und hat seine Eindrück veröffentlicht. Den vollständigen Artikel könnt ihr hier lesen.

Schon beim Ankommen spürt man die herrliche Atmosphäre rund herum um die Helfensteine in Zierenberg. Seit ich zum ersten Mal hier war, im Jahr 2014 bei einem Treffen von Transition-Town, hatte ich diese malerischen Hügel mit den hoch aufragenden majestätischen Helfensteinen nicht vergessen. Als ich davon las, dass das Kommuja-Netzwerk-Treffen „Los geht`s“ in diesem Jahr dort stattfinden sollte, wusste ich, dass ich teilnehmen würde.

 

Los Geht’s auf dem Lebensbogen. Foto: Lebensquell Duderstadt